Ringvorlesung “Subkulturen des Spiels”

Dienstags, 18.30–20 Uhr, 14. April–16. Juni 2015; Forum Finkenau, Mediencampus Finkenau 35, 22081 Hamburg

Im Sommersemester 2015 richtet die Arbeitsgruppe Games des RCMC eine interdisziplinäre Ringvorlesung zum Thema „Subkulturen des Spiels“ aus. Die Vorlesungsreihe beleuchtet unterschiedliche Facetten gegenwärtiger Gaming-Kultur und die vielfältigen (teils kreativen oder subversiven) Aneignungspraktiken, die digitale Spiele ermöglichen. Organisiert in Kooperation zwischen der Universität Hamburg und der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg richtet sich die Ringvorlesung an Studierende der Hamburger Hochschulen sowie außeruniversitäre Zuhörer_innen und die weitere Hamburger Öffentlichkeit. Weitere Informationen auf den Seiten des RCMC, auf Facebook und auf Twitter.
Print Friendly, PDF & Email