Tag Archives: kleinsteuber-hans

Kleinsteuber, Prof. Dr. Hans J. (deceased since 2012)

1943-2012. Professor (em.) für Politische Wissenschaft (1976-2012) und für Journalistik und Kommunikationswissenschaft (1982-2012) an der Universität Hamburg. Studium der Politischen Wissenschaft, Volkswirtschaft, Amerikanistik und Kybernetik an der FU Berlin. 1988 gründete er die Arbeitsstelle Medien und Politik an der Universität Hamburg.

Forschungsinteressen in den Bereichen Medienpolitik, -ökonomie und -technik, politische Kommunikation in Deutschland und aus vergleichender Perspektive, speziell Europa, Nordamerika und weitere Industriestaaten sowie Reisejournalismus.

Seit 1982 Mitglied in der Euromedia Research Group, seit 2004 im europäischen Verbund der Radioforscher IREN. Mitglied 1999–2006 im Rundfunkrat der Deutschen Welle, im Fachausschuss Information und Kommunikation der deutschen UNESCO-Kommission.

Zu USA: 1967/68 Fulbright-Stipendiat in Medford/Cambridge, USA. 1969-1975 Assistentenzeit und Promotion am John F. Kennedy-Institut für Nordamerikastudien an der FU Berlin.

Zahlreiche Konferenz- und Forschungsaufenthalte in den USA.

Bücher zum Fernsehsystem, zur Regulierung und zum politischen System, zum Information Superhighway und zu aktuellen Medientrends in den USA.

Zahlreiche Beiträge, Handbuchartikel und journalistische Arbeiten zu den USA. 1998 bis 2002 Vorsitzender des Vereins Amerikazentrum e. V. in Hamburg (Nachfolge des Amerikahauses).


Publikationen